Der Herner Tageseltern e.V. sucht gemeinsam mit der Stadt Herne neue Kindertagespflegepersonen.

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann lesen Sie doch einfach weiter.

Tagespflegepersonen erfüllen eine wichtige Aufgabe für die Gesellschaft. Sie haben einen gesetzlichen Bildungsauftrag laut §22 SGB VIII, der dem der Kindertageseinrichtungen gleichgestellt ist.

Wichtige Kompetenzen, die Sie für diese Tätigkeit mitbringen sollten:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Respektvoller Umgang mit Eltern und Kindern
  • Fähigkeit, die Kinder in ihrer Eigenständigkeit zu unterstützen und zu fördern
  • Fähigkeit, eine Erziehungspartnerschaft mit den Eltern einzugehen
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Fähigkeit, Kleinstkinder zu fördern und einen Bildungsauftrag zu erfüllen
  • Interesse, regelmäßig Fortbildungen zu besuchen
  • Fähigkeit, sich in Wort und Schrift in der deutschen Sprache auszudrücken
  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Bereitschaft für eine enge Zusammenarbeit mit der Fachberatung des Herner Tageseltern Vereins und des Jugendamtes
  • Interesse an einer Vernetzung mit anderen Tagespflegepersonen

Wir unterstützen Sie gerne in der Entwicklung Ihrer Fähigkeiten.

Außerdem müssen Sie über kindgerechte Räumlichkeiten verfügen. Die Fachberatung macht einen Hausbesuch bei Ihnen und bespricht dabei alle Sicherheitsaspekte und Ihre Betreuungsmöglichkeiten.

Wenn Sie Interesse haben, füllen Sie unseren Bewerberbogen aus und schicken Sie diesen ausgefüllt an uns. Wir melden uns dann bei Ihnen und laden Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. So lernen wir Sie kennen und können Sie ausführlich über die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson informieren.