Insgesamt 12 Personen mit pädagogischer Vorbildung konnten die Fachberaterinnen des Herner Tageseltern e.V. Ende November 2018 zur Kindertagespflegeperson qualifizieren.

Intensiv wurden die TeilnehmerInnen zu den wichtigsten rechtlichen Fragen und Inhalten der Kindertagespflege geschult. Sie verfügen nun über die Grundvoraussetzungen, um die erforderliche Erlaubnis zur Ausübung der Tätigkeit als Kindertagespflegeperson beim Jugendamt der Stadt Herne beantragen zu können.

Herner Bürger, die keinen pädagogischen Berufsabschluss haben, können sich aktuell noch für Stufe 1 (160 Stunden) der insgesamt 300- Stunden-Qualifizierung nach den neusten Standards zur Tagesmutter / zum Tagesvater bewerben. Diese startet im März 2019.

Weitere Informationen HIER

Gruppenfoto Erzieherkurs 2018 für Website HTE

Neun der zwölf TeilnehmerInnen der Grundqualifizierung 2018

Herner